PermeaPlain Plate


Der innovative Durchbruch im Hochdurchsatz Massentransfer-Screening. Die PermeaPlain Plate ist ein neues Multiwell-Plattensystem auf der Basis einer permeablen Zellulosemembran für die effiziente Untersuchung des passiven Massentransfers von neuartigen Arzneistoffen. Unabhängig von der Polarität des Stoffes kann die Diffusion der einzelnen Arzneistoffe durch eine Membran analysiert werden.

Artikelnummer: 300110 Kategorien: , ,

Beschreibung

Das entwickelte 96-Well-Plattensystem ermöglicht einen Durchbruch im Hochdurchsatz Massentransfer-Screening. Die PermeaPlain Plate ist ein neues Multiwell-Plattensystem auf der Basis einer permeablen Zellulosemembran für die effiziente Untersuchung des passiven Massentransfers von neuartigen Arzneistoffen*.
Unabhängig von der Polarität des Stoffes kann die Diffusion der einzelnen Arzneistoffe durch eine Membran analysiert werden. Die Messungen mit der PermeaPlain Plate sind einfach, schnell sowie reproduzierbar durchführbar.

*Nur für Forschungszwecke. Nicht zur Anwendung in diagnostischen Verfahren.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

FAQ's

Ja, jedes Well besitzt einen separaten Zugang für Messtechnik.
Ja, die PermeaPlain Plate wurde speziell für den Einsatz im High Throughput Screening entwickelt und von diversen Systemanbietern validiert.
Wir geben eine Lagerzeit von 1 Jahr an, eine Verwendung nach längerfristiger lagerzeit sollte problemlos möglich sein.
Die PermeaPlain Plate ist grundsätzlich für die Züchtung von adhärent wachsenden Zellen geeignet.
Ja, die PermeaPlain Plate kann vom Pipettierroboter verwendet werden.
Ja, die PermeaPlain Plate kann in standardmäßige Reck/Vorrichtungen von 96-well Platten von HPLC Geräten gestellt werden. Dafür muss die Insert-Plate abgenommen werden.

Downloads

Datenblatt PermeaPlain Plate DE.pdf

Data Sheet PermeaPlain Barrier EN.pdf

Bedienungsanleitung PermeaPlain Plate DE.pdf

User manual PermeaPlain Plate EN.pdf